1xBet Bonus Code Dezember 2018 – 100€ Wettbonus & Gratiswette ohne Einzahlung

Der russische Sportwetten-Anbieter 1xBet, mit einer EU-Lizenz aus Gibraltar, bietet seinen Kunden die verschiedensten Boni. Einen Bonus ohne Einzahlung, etwa in Form von Startguthaben direkt bei der Anmeldung bekomme neue Kunden zwar nicht, aber dafür gibt es für neu registrierte Kunden einen Willkommensbonus von 100% bis zu 100 Euro. Dieser wird automatisch mit der ersten Einzahlung, ohne weiteres zu tun gutgeschrieben. Weiterhin offeriert 1xBet bestehenden Kunden eines der umfangreichsten Bonusangebote, die auf dem Sportwettenmarkt existieren. Man könnte fast sagen, die Bonusangebote für Bestandskunden springen bei 1xBet wie Popkorn aus der heißen Pfanne. Die Boni reichen von 10% Zusatzbonus bei Gewinn des „Akkumulator des Tages“, einer von 1xBet vorgegebenen täglichen Kombiwette über einen täglichen Jackpot für die meisten gewonnenen Wetten eines Tages, einem Geburtstagsbonus, Boni für richtige Ergebnis-Wetten bis hinzu einem Bonusprogramm, mit dem man für jede Wette Punkte sammelt und diese im 1xBet-eigenen Gutschein-Store, zum Beispiel gegen Gratiswetten getauscht werden können.

1xBet-sport

sport

Maximaler Bonus

100 €

Mindestquote

1.40

Umsatz

3x Bonus

Prozent

100%
20
1xBet bewertet am mit 9.8/10

Wie bekomme ich den Bonus für Neukunden gutgeschrieben?

Der Neukundenbonus wird bei 1xBet automatisch mit der ersten Einzahlung gutgeschrieben. Man muss also nichts weiter tun, als sich zu registrieren und dann eine Einzahlung vornehmen.

Registrierung

Die Registrierung bei 1xBet ist in Sekundenschnelle erledigt. Man kann sich zum Beispiel über seinen Google Plus-, Facebook- oder Twitter-Account innerhalb von einer Sekunde registrieren. Wer diese Methode wählt, sollte allerdings sichergehen, dass alle im jeweiligen sozialen Netzwerk vorhandenen Daten, also auch die Telefonnummer und Anschrift aktuell sind. Eine Registrierung per Telefon oder per E-mail ist auch möglich. Wenn man sich per Telefon registrieren möchte, muss man nur seine Rückrufnummer eingeben und die gewünschte Währung auswählen. Dann erhält man innerhalb einer Minute einen Anruf vom Support, in dem alle Daten erfasst werden und die Registrierung abgeschlossen wird. Die Registrierung per E-mail entspricht der gängigen Registrierung über das Anmeldeformular wie bei anderen Anbietern auch. Ganz neu ist allerdings die 1 Klick Registrierung, bei der lediglich das Land und die Währung ausgewählt werden müssen. Dabei wird dann für den Neukunden automatisch ein Benutzername und ein Kennwort festgelegt. Die persönlichen Daten können dann hinterher, wenn man Zeit hat, noch ergänzt werden. Dies sollte allerdings spätestens passieren, wenn man das erste mal eine Auszahlung vornehmen möchte. Ebenso ist eine Anmeldung mit dem Bitcoin-Konto möglich. Hierzu muss lediglich die zum Bitcoin-Konto zugehörige E-mail-Adresse angegeben werden.

Einzahlung

Für die erste Einzahlung, mit der man den Bonus automatisch bekommt, stehen verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung. Für Kunden hierzulande sind allerdings nur wenige Möglichkeiten für die Einzahlung vorhanden, etwa mit der VISA-Karte, per Skrill, Neteller oder Giropay oder mit der SofortÜberweisung. Zwar werden bei 1xBet insgesamt über 90 (!) verschiedene Methoden für die Ein- und Auszahlung angeboten, diese dürften allerdings nur für Kunden in Russland oder in anderen Ländern interessant sein.

Schritt für Schritt in Stichpunkten nochmal zusammengefasst:

  • Als erstes die Registrieren vornehmen, per E-Mail, Telefon, mit einem sozialen Netzwerk oder mit der Ein-Klick-Methode
  • Dann Einzahlen des gewünschten ersten Einzahlungsbetrages per Visa, Neteller, Skrill, Giropay oder SofortÜberweisung. Die Zahlung mit Bitcoins ist auch möglich
  • Hiernach erfolgt die automatische Gutschrift des Willkommensbonus von 100% bis zu 100 Euro]

Die Bonusbedingungen vom Einzahlungsbonus

Die Bonusbedingungen für den Einzahlungsbonus für neu registrierte Kunden sehen bei 1xBet vor, dass der Bonusbetrag mindestens 3 mal in Akkumulatorwetten* umgeschlagen werden muss. Jede der Akkumulatorwetten muss dabei mindestens drei Tipps auf dem Wettschein zu einer Mindestquote von 1.40 aufweisen. Einzelwetten, System- oder Bankwetten sind beim Durchspielen des Bonus nicht zugelassen. Somit handelt es sich also um insgesamt 9 Wetten, die man richtig tippen muss, bevor der Bonusbetrag und die Gewinne darauf in echtes Geld umgewandelt werden. Das bedeutet nichts anderes, als ein 9-facher Umschlag, was branchenweit schon recht viel ist. Ein wenig wird der Schwierigkeitsgrad jedoch die geringe Mindestquote der einzelnen Wetten in Höhe von 1.40 relativiert und kann vom Schwierigkeitsgrad in etwa mit einem fünfmaligen Umschlag zu einer Quote von 1,8 verglichen werden.

*Während eine Kombi-Wette auch aus zwei einzelnen Tipps bestehen kann, weist eine Akkumulatorwette mindestens 3 Einzeltipps auf. Der Anbieter kennzeichnet die Anzahl der Tipps zum Beispiel mit dem Zusatz (+3) bei 3 auf dem Wettschein enthaltenen Einzeltipps.

Die Bonusbedingungen in Stichpunkten nochmal zusammengefasst:

  • Umsetzen des Einzahlungsbonus nur in Kombi-Wetten möglich
  • Mindestens drei Kombi-Wetten mit jeweils drei enthaltenen Tipps erforderlich
  • Jeder einzelne Tipp innerhalb der Kombi-Wette muss eine Mindestquote von 1.40 aufweisen
  • Einzelwetten und Systemwetten tragen nicht zum Umsatz bei

Wie kann ich den Bonus ablehnen?

Der Bonus für neu registrierte Spieler wird bei 1xBet automatisch auf dem Konto gutgeschrieben. Um diesen Willkommensbonus abzulehnen, fordert 1xBet, dass das Guthaben auf dem Spielerkonto höher sein muss, als der vorhandene Bonusbetrag. Das stellt Spieler, die keinen Bonus möchten und die mit der ersten Überweisung weniger als 100 Euro eingezahlt haben vor die Herausforderung, dass der Bonus ohne eine erneute Einzahlung nicht abzulehnen ist. In diesem Fall geht man am besten so vor, dass man bei der ersten Einzahlung nur einen sehr geringen Betrag z.B. fünf Euro einzahlt. Dann erhält der neue Kunde zusätzlich 5 Euro (100%) als Bonusbetrag gutgeschrieben. Der Bonus Betrag ist also genau gleich dem ersten Einzahlungsbetrag. Danach nimmt man noch eine zweite Einzahlung vor, auf die es keinen Bonus gibt. Somit ist der Betrag auf dem Spielerkonto größer als der Bonusbetrag. Bevor man nun mit dem Wetten beginnt, wendet man sich dann an den Kundenservice und beantragt die Streichung des Bonus. Der zweite Weg ist natürlich von vornherein mehr als 100 Euro einzuzahlen. Da es nur bis maximal 100 Euro Neukundenbonus gibt, ist der Kontostand dann immer höher als der Bonusbetrag und man kann beim Kundenservice die Streichung des Bonus beantragen.

Gesonderter Mobile Bonus

Ein besonderer Mobile-Bonus, also für das Platzieren von Wetten über das Smartphone oder ein Tablet, ist bei 1xBet nicht vorhanden.

Gesonderter Highroller Bonus

Für High-Roller bietet 1xBet verschiedene Boni. Zum einen wäre hier der „Sport/Live“ Wettschein-Wettkampf zu nennen. Dabei sind für Wetter, die es auf besonders hohe Gewinnquoten abgesehen haben und die hohe Einsätze tätigen, monatliche Boni bis zu 10.000 Euro möglich. Hierbei kann auf Einzelwetten mit einer Quote von 30 oder höher im normalen Sportwetten- oder im Live-Wetten-Bereich gesetzt werden. Die 10 besten Gewinnscheine erhalten einen Bonus bis zu 1.000 Euro, der dann allerdings noch einmal zu einer Quote von mindestens 1,9 umgesetzt werden muss, um ausgezahlt werden zu können. Daneben haben Wetter, die sehr viele Wetten am Tag platzieren, die Möglichkeit den täglichen Star-Jackpot zu gewinnen. Weiterhin gibt es den 1xRace Bonus, den jeder Spieler starten kann. Hier gilt es, möglichst viele Kombiwetten innerhalb von 30 Tagen zu gewinnen. Die teilnehmenden Spieler erhalten dann, abhängig davon, wie viele Kombiwetten gesetzt wurden, nach 5, 10 … bis 30 Tage Gratiswetten, die sie umsetzen können. Daneben können High Roller mit jeder abgegebenen Wette Bonuspunkte sammeln, die im 1xBet eigenen Gutschein-Store eingelöst werden können. Hier gibt es unter anderem Freiwetten für zahlreiche verschiedene Sportarten, Freespins für das Glücksrad, einem Jackpot im Casino oder Gratis-Einsätze im ebenfalls bei 1xBet vorhandenen Finanzwetten-Bereich.

Gesonderter Wettbonus ohne Einzahlung

Für Neukunden besteht aktuell kein Angebot, dass eine Gratis-Wette im Bereich Sportwetten oder Gratisspiele im Casino von 1xBet vorsieht, ohne dass eine Einzahlung vorgenommen werden muss. Bestandskunden hingegen sammeln mit ihren abgegebenen Wetten Punkte. Bei einer bestimmten erreichten Punktzahl, lassen sich die Punkte im eigens bei 1xBet auf der Webseite vorhandenen Gutscheinshop in Gratis-Wetten zum Beispiel für Einzel- oder Kombi-Wetten umwandeln.

Bonusprogramm für Bestandskunden vorhanden?

Das Haupt-Bonusprogramm für Bestandskunden besteht darin, dass diese für jede im Sportwetten-Bereich abgegebene Wette Bonuspunkte einsammeln. Diese Bonuspunkte können dann im Laufe der Zeit im Gutschein-Store von 1xBet eingelöst werden. Bei den Gutscheinen finden sich zahlreiche Freiwetten für Kombi- und Einzelwetten in Fussball, Tennis, Volleyball, Motorsport oder auch im E-Sport. Daneben können auch Gutscheine für den Finanzwetten-Bereich oder für Free-Spins, zum Beispiel am Glücksrad im Casino, erworben werden. Dabei erhält der Gewinner einer Kombi-Wette, die von 1xBet zusammengestellt wird, maximal einmal täglich, 10% Gewinn zusätzlich. Zudem gibt es für Bestandskunden die Möglichkeit, einen täglichen Star-Jackpot zu gewinnen. Alles was man hierfür tun muss, ist von 1xBet vorgegebene Wetten zu platzieren und so viele davon wie möglich zu gewinnen. Der Tagesgewinner bekommt den Jackpot. Weiterhin gibt es bei 1xBet die Möglichkeit sogenannte Advancebets zu platzieren. Wenn beispielsweise eine Wette noch nicht ausgewertet wurde, weil zum Beispiel bei einer Kombiwette ein Spiel noch aussteht, können bereits im Voraus in Höhe des von 1xBet kalkulierten wahrscheinlichen Gewinns weitere Wetten abgeschlossen werden. Das Prinzip erinnert ein bisschen an die Cash Out Option bei Live-Wetten, mit denen Gewinne bereits im Voraus mitgenommen werden können. Daneben gibt es einen Cash-Back-Bonus, wenn eine Reihe von Wetten, die hintereinander abgeschlossen wurden, alle verlieren. Je nach Wetteinsatz kann dieser Bonus bis zu 500 € betragen. Zudem bietet 1xBet seinen Kunden eine Wettversicherung bis zu 100%. Diese ist zwar sehr teuer, aber wenn man zum Beispiel eine Pre-Match Kombi Wette abgeschlossen hat und sich einem dann zwischenzeitlich vor Spielbeginn das Gefühl einschleicht, dass es doch nicht gut gehen könnte, ist die Wettversicherung eine gute Möglichkeit, nicht alles zu verlieren. Weitere Boni bei 1xBet sind zum Beispiel der Geburtstagsbonus mit einer Gratis-Wette oder die Teilnahme am Toto von 1xBet. Daneben gibt es Boni für Wetteinsätze im e-Sport. Hierzu befindet sich übrigens auf der Wettseite ein besonderer Cyber-Boni-Kalender mit den täglichen E-Sport Events.

Die häufigsten Fragen nochmal kurz beantwortet

Wie lange dauert es, bis der Bonus gutgeschrieben ist?

Nach der Registrierung und der ersten Einzahlung wird der Willkommensbonus in Höhe von 100% bis zu 100 Euro sofort gutgeschrieben. Der Bonus erscheint separat zum Kontostand als Bonusgeld automatisch innerhalb von Minuten.

Wie oft muss man den Bonus umsetzen?

Um den von 1xBet gewährten Willkommensbonus umzusetzen, sind insgesamt 3 Kombi- bzw. Akkumulatorwetten mit jeweils drei Tipps zu einer Mindestquote von je 1.40 richtig zu tippen. Einzelwetten oder Systemwetten zählen nicht bei der Umsetzung des Bonus. Für die Umsetzung des Bonus bestehen keine zeitlichen Beschränkungen. Jedoch muss man aufpassen, dass der Bonus nicht verloren geht, wenn man zwischenzeitlich eine Auszahlung vornimmt. Der verbleibende Betrag auf dem Spielerkonto nach der Auszahlung muss mindestens dem doppelten des Bonusbetrages entsprechen, sonst ist der Bonus und die Gewinne darauf verloren.

Wird ein Bonus Code benötigt?

Für den Willkommensbonus benötigt man keinen Code, der bei der Einzahlung eingetragen werden müsste. Der Bonus wird automatisch in Höhe der ersten Einzahlung bis zu maximal 100 Euro gutgeschrieben, sobald die Einzahlung auf dem Spielerkonto verbucht ist. Für die zahlreichen Gutscheine im Gutschein-Store gibt es allerdings Bonuscodes, die verwendet werden müssen.

Gilt der Bonus nur für Neukunden?

Der Willkommensbonus gilt exklusiv nur für neue Kunden, die sich erstmalig bei 1xBet registrieren. Für Bestandskunden hat 1xBet eine ganze Reihe von separaten Bonusaktionen im Angebot, unter anderem ein umfangreiches Bonuspunkte-Programm.

Wann verfällt der Bonus?

Der Bonus und die erzielten Gewinne darauf verfallen, wenn Kunden vorab Auszahlungen in einer bestimmten Höhe vornehmen. Bevor der Bonus durchgespielt wurde, muss nach der Auszahlung ein Betrag auf dem Konto verbleiben, der höher ist, als das doppelte des Bonusbetrages, sonst verfällt der Bonus und die Gewinne, die mit Bonusgeld erzielt wurden. Eine zeitliche Beschränkung zum Durchspielen des Bonus macht 1xBet nicht. Allerdings dürfen auch keine Auszahlungen vom Konto vorgenommen werden, wenn der Restbetrag auf dem Spielerkonto niedriger ist als der Bonusbetrag. Solange der Restbetrag auf dem Konto größer ist als der Bonusbetrag, hat der Kunde das Recht, den Bonus abzulehnen.

Wie ist die Mindestquote für den Bonus?

Die Mindestquote, um den Willkommensbonus für Neukunden umzusetzen, beträgt 1.40. Allerdings muss man berücksichtigen, dass hierbei nur Akkumulatorwetten bzw. Kombi-Wetten mit mindestens 3 Tipps und jeweils einer Mindestquote von 1,4 zugelassen sind. Das bedeutet nichts anderes, als 3 Wettscheine zu einer Mindestquote von jeweils 2,74.


    HILFE UND INFORMATIONEN ZUR VORBEUGUNG VON SPIELSUCHT - Spielerschutz & Verantwortung

Copyright 2018 © bet-bonus.com Alle Rechte vorbehalten