Betsafe Bonus Code Dezember 2018 – 100€ Wettbonus & € Gratiswette ohne Einzahlung

Der Buchmacher Betsafe ist dafür bekannt, dass er seinen Kunden immer auch noch einen besonderen Bonus bietet, den diese für sich in Anspruch nehmen können. Auch deshalb lohnt es sich, einmal genauer auf dieses Angebot zu blicken, welches weitreichende Möglichkeiten für die Kunden bietet. Was bietet also der Wettbonus, bei dem es sich lohnt, das eigene Augenmerk darauf zu richten?

Betsafe-sport

sport

Maximaler Bonus

100 €

Mindestquote

1.80

Umsatz

3x Bonus

Prozent

100%
118
Betsafe bewertet am mit 9.8/10

Wie bekomme ich den Bonus gutgeschrieben?

Tatsächlich unterscheidet sich das Angebot, das Betsafe an der Stelle an die Kunden richtet, von vielen anderen Möglichkeiten und Optionen, die der heutige Markt in sich trägt. Zunächst einmal handelt es sich um eine Freiwette, die die Kunden am Ende des Tages für sich selbst in Anspruch nehmen können. Es ist an dieser Stelle also wichtig, eine erste eigene Wette abzugeben, die eine Quote von mindestens 1.80 aufweist. Denn genau diese ist in der Folge dessen auch der Schlüssel zur ersten Auszahlung, die man auf dem eigenen Konto in Empfang nehmen möchte. Ist die Wette mit einem Wert von 10 Euro platziert, so wird erst einmal darauf gewartet, wie diese am Ende läuft. Nun kann es sein, dass bereits diese Wette einen Gewinn nach sich zieht. Dies bedeutet nun, dass das Geld auf einem ganz normalen Weg auf das eigene Konto bei Betsafe fließt. Auf der anderen Seite wäre es aber auch möglich, dass die Wette in der Form verloren geht. Für den Fall würde es möglich sein, nun auch schon die Freiwette für sich in Anspruch zu nehmen. Die Wette selbst kann nun auf ein anderes Ereignis gesetzt werden, was es möglich macht, einen weiteren Vorteil auf sich zu ziehen. Dabei muss man aber auch erkennen, dass Betsafe an der Stelle die Chance bietet, einen weiteren Vorteil auf sich zu ziehen. Der Bonus selbst ist also ein Weg, um die eigenen Ziele zu erreichen. Es lohnt sich vor diesem Hintergrund also auf jeden Fall, diese Möglichkeiten für sich zu erkennen.

Schritt für Schritt in Stichpunkten nochmal zusammengefasst:

  • erste Wette mit mind. 10 Euro abgeben
  • Mindestquote 1.80
  • Freiwette kassiere

Die Bonusbedingungen vom Einzahlungsbonus

Nun ist es natürlich so, dass man den ersten Bonus nicht so leicht auf das eigene Konto auszahlen lassen kann. Dies bedeutet, dass es zugleich notwendig ist, den Bonus selbst dabei auch genauer, auf die damit in Verbindung stehenden Bedingungen, zu untersuchen. Erst einmal fällt auf, dass die qualifizierende Wette für die Aktion eben einen Einsatz von mindestens 10 Euro in sich tragen muss. Wird dies nicht erreicht, so sichert sich der Kunde in der Folge dessen auch nicht die Möglichkeit, die weiteren Chancen zu sich auf die Seite zu ziehen. Weiterhin ist es notwendig, diese 10 Euro mit einer Quote von mindestens 1.80 auf dem Markt zu platzieren. Gelingt dies, so kann bereits die Qualifikation für die Teilnahme an der Aktion bestätigt werden. Weiter ist es nun natürlich wichtig, das Geld der Freiwette noch im Bereich der Sportwetten umzusetzen. Denn erst unter der Voraussetzung bietet sich in der Folge dessen auch die Möglichkeit, sich das Geld auf das eigene Konto auszuzahlen. Dabei bietet sich aber der Vorteil, dass das Geld nun nur noch einmal umgesetzt werden muss, bevor es auf das eigene Konto ausgezahlt werden kann. Der Bonus selbst verlangt dabei auch von den Kunden, dass dies bei einer Quote von mindestens 1.80 gelingt. In der Folge dessen sind genau dies die Möglichkeiten, die man mit zu sich auf die eigene Seite ziehen sollte. Die Umsetzung selbst sollte dabei von den Kunden aber auch relativ zügig über die Bühne gebracht werden. Dies hat damit zu tun, dass es an der Stelle eben eine Frist von 30 Tagen gibt. Gelingt es nun nicht, in dieser Zeit die Umsetzung zu erreichen, so verfällt das Angebot leider.

In Stichpunkten nochmal zusammengefasst:

  • einfache Umsetzung des Geldes der Freiwette
  • Mindestquote 1.80
  • Frist von 30 Tagen

Wie kann ich den Bonus ablehnen?

Bereits der Aufbau des Bonus von Betsafe zeigt deutlich, dass es praktisch gar nicht notwendig ist, den Bonus für sich selbst umzusetzen oder ihn abzulehnen. Denn grundsätzlich muss der Kunde bei diesem Buchmacher selbst die kleine Bestätigung erbringen, dass er das Angebot für sich selbst in Anspruch nehmen möchte. Zunächst einmal wird dafür die qualifizierende Wette in einer Höhe von mindestens 10 Euro platziert. Ist dies geschehen, so wird von nun an die Möglichkeit geboten, das Feld „Gratiswette“ anzuklicken. Wird dies nicht genutzt, so bietet sich in der Folge einfach nicht die Möglichkeit, den Bonus für sich zu nutzen.

Gesonderter Mobile Bonus

Auch in Bezug auf die mobilen Geräte bietet sich bei Betsafe noch die Möglichkeit, einen gesonderten Bonus für sich zu nutzen. Dabei sollen die Kunden dazu angeregt werden, von nun an auch die App für sich zu nutzen, die Betsafe schon vor einiger Zeit noch mit auf den Markt gebracht hat. Dafür ist es zunächst notwendig, sechs Wetten abzugeben, die die Qualifikation an der Aktion möglich machen. Diese sechs Wetten sind nun der Schlüssel, um selbst den finanziellen Vorteil zu bekommen. Sie sollten dabei stets einen Einsatz von mindestens fünf Euro an den Tag legen, um die wichtigen Voraussetzungen in der Form zu erfüllen. Ist dieser erste so wichtige Schritt getan, so hat sich der Kunde bereits in vollem Umfang qualifiziert. Von nun an bietet sich ihm die Chance, bei Betsafe einen Boost von vollen zehn Prozent auf das eigene Konto zu erhalten. Die Gewinne der nächsten fünf Wetten, die er nun auf dem mobilen Gebiet für sich abgibt, werden nun zehn Prozent höher angerechnet, als dies eigentlich der Fall gewesen wäre. Dementsprechend ist es für ihn noch leichter, auf Dauer auf der Seite der Gewinne zu bleiben und sich auf diese Art und Weise einen Vorteil auf die Seite zu ziehen. Es kann sich also auf ganzer Linie lohnen, selbst den Blick auf diese guten Möglichkeiten und Wege zu lenken, die das Unternehmen den eigenen Kunden hier mit an die Hand gibt.

Gesonderter Highroller Bonus

Ein spezieller Bonus, wie er von den Highrollern bei Betsafe genutzt werden kann, ist in der Form leider nicht vorhanden. Dies ist vor allen Dingen deshalb etwas bedauerlich, weil dies an und für sich ein guter Weg wäre, um auch den so aktiven Bestandskunden neue Mittel und Wege zu bieten. Auf der anderen Seite muss man erkennen, dass es aber ein Punktesystem gibt, auf das die Nutzer an der Stelle setzen können. Jeder Einsatz, der so von ihnen im Bereich der Sportwetten abgegeben wird, bietet so die Möglichkeit, ein weiteres Mal gezielt zu profitieren. Denn damit bekommen sie eine bestimmte Zahl an Punkten auf das eigene Konto verbucht, die es nun möglich machen, selbst eine Prämie auszusuchen. Da sich darunter unter anderem eben auch ein Bonus für die nächste Einzahlung befindet, lohnt es sich auf jeden Fall, selbst diesen Chancen und Möglichkeiten mit ins Auge zu schauen.

Gesonderter Wettbonus ohne Einzahlung

Ohne eine eigene Einzahlung haben die Kunden bei Betsafe leider nicht die Möglichkeit, einen gesonderten Bonus für sich selbst in Anspruch zu nehmen. Dies bedeutet, dass schon eine erste Einzahlung notwendig ist, um in der Folge auch langfristig in der Form profitieren zu können. An und für sich wäre ein Bonus ohne Einzahlung dabei ein sehr guter Weg gewesen, um sich ganz ohne Risiko einen genauen Eindruck von den Möglichkeiten verschaffen zu können, die sich im Umgang mit der Situation bieten. In der Summe ist es nun also wichtig, sich selbst genau diesen Punkten zu widmen, die sich auf lange Sicht gesehen so bezahlt machen können. Weiterhin bleibt der Betsafe Bonus aber eine gelungene Möglichkeit, um auch finanziell noch so einige Vorteile mit zu sich auf die Seite zu ziehen.

Bonusprogramm für Bestandskunden vorhanden?

Natürlich ist es auch für die Kunden, die schon seit längerer Zeit bei Betsafe aktiv sind, wichtig, selbst einen Bonus nutzen zu können. Bei der Betrachtung fällt auf, dass genau ein solches Angebot vorhanden ist, was den meisten Nutzern auf dem Gebiet natürlich sehr gelegen kommt. Wie auch die Highroller gibt es für sie die Chance, für jeden getätigten Einsatz auf dem Gebiet eine bestimmte Zahl an Punkten auf das eigene Konto verbucht zu bekommen. Nach einiger Zeit beläuft sich dies auf eine so hohe Zahl, dass es möglich ist, dies gegen einen attraktiven Bonus einzutauschen. Unter anderem bietet sich nicht nur die Chance, eine Freiwette für sich zu entdecken, sondern auch, um einen Bonus für die Einzahlung für sich zu nutzen. Es lohnt sich also auch für die Kunden, die schon seit einiger Zeit auf der Seite von Betsafe registriert sind, diese Chance zu nutzen.

Die häufigsten Fragen nochmal kurz beantwortet

Wie lange dauert es bis der Bonus gutgeschrieben ist?

In der Regel dauert es nur kurze Zeit, bis sich die Freiwette auf dem eigenen Konto befindet. Dafür ist es nur notwendig, die erste Wette mit dem Einsatz von mindestens 10 Euro auf dem Konto zu platzieren. Danach gibt es bei der Abgabe der nächsten Wette nun schon die Möglichkeit, das kleine Feld der Gratiswette für sich zu aktivieren. Wird dies getan, fällt es noch einfacher, den Vorteil für sich zu nutzen.

Wie oft muss man den Bonus umsetzen?

Natürlich bekommt der Kunde bei der Freiwette in der Höhe von bis zu 100 Euro nur den reinen Gewinn auf das eigene Konto verbucht. Diese Summe lässt sich von nun an noch nicht auszahlen, denn sie muss noch ein einziges Mal im Feld der Sportwetten umgesetzt werden. Dabei müssen Wetten gewählt werden, die eine Quote von mindestens 1.80 aufweisen. Erst wenn es dem Kunden gelungen ist, auch diesen ersten wichtigen Schritt zu tun, ist alles bereit, um sich das Geld auf das eigene Konto verbuchen zu lassen.

Wird ein Bonus Code benötigt?

An und für sich ist es bei Betsafe nicht notwendig, auch noch über einen Code zu verfügen. Auf diese Art und Weise geht man bei diesem Unternehmen sicher, dass am Ende des Tages wirklich jeder die Chance hat, sich das Geld auf das eigene Konto auszahlen zu lassen.

Gilt der Bonus nur für Neukunden?

Der Bonus an sich ist eine Aktion, die wirklich nur die Neukunden für sich selbst nutzen können. Darauf ist also auch in dem Fall zu achten, wenn man sich mit dem Thema befasst. Zugleich ist der Bonus auch für das Unternehmen Betsafe ein Weg, um neue Kunden an sich zu binden und die eigene wirtschaftliche Kraft in der Form zu verbessern.

Wann verfällt der Bonus?

Tatsächlich sind die Kunden dazu verpflichtet, den aus der Freiwette erwachsenen Gewinn innerhalb von maximal 30 Tagen zu verbrauchen. Dies bedeutet, dass in diesem Rahmen eine einzige Umsetzung im Bereich der Sportwetten erfolgen muss, bevor schließlich die Auszahlung auf dem Gebiet möglich ist. Es lohnt sich also, den eigenen Blick auch auf diese Punkte zu lenken.

Wie ist die Mindestquote für den Bonus?

An und für sich sind die Kunden bei Betsafe dazu angehalten, beim Bonus eine Quote von mindestens 1.80 bei den Wetten zu wählen. Zwar ist es an der Stelle auch mit einer niedrigeren Quote möglich, eine erste Wette zu platzieren. Doch in dem Fall wäre sie eben nicht für die Umsetzung des Geldes relevant und würde in diesem Rahmen keinen wichtigen Vorteil für den Spieler bieten.


    HILFE UND INFORMATIONEN ZUR VORBEUGUNG VON SPIELSUCHT - Spielerschutz & Verantwortung

Copyright 2018 © bet-bonus.com Alle Rechte vorbehalten